über 100 Jahre Erfahrung
Kauf auf Rechnung
individuelle Angebote
schnelle Lieferung
Kostenfreie Hotline: 0800-6602200

Vaseline - was es zu beachten gilt:

 

Was ist Vaseline  ?

Vaseline ist ein Gemisch aus flüssigen und festen Kohlenwasserstoffen, welche aus Erdöl gewonnen werden. Der Schmelzpunkt ist bei 38° C bis 60° C erreicht.

 

Wie wird Vaseline hergestellt?

Vaseline wird aus Rückständen, die bei der Erdöldestillation abfallen, gewonnen. Der Reinigungs- und Bleichvorgang der Rohvaseline  erfolgt durch Schwefelsäure, Bleicherde und Aktivkohle, bis sie zur bekannten cremigen Substanz wird.

 

Wo wird Vaseline verwendet?

Vaseline wird sowohl in der Pharmazie als auch Kosmetik angewendet.  Sie ist wirksam gegen trockene Haut, als Schutzsalbe, Salbengrundlage oder auch als Kälteschutz. Des Weiteren dient sie bei der Herstellung von Melkfett und wird als Wundschutz für Babys und Kleinkinder eingesetzt.  Vaseline bietet aufgrund ihrer paraffintypischen chemischen Eigenschaften wie Hydrophobie, Reaktionsträgheit und Beständigkeit ein weites Einsatzspektrum.

  

Welche Eigenschaften hat Vaseline?

Vaseline gilt als sehr hautpflegender und –schützender Stoff, ist wasserabweisend und hat okklusive Eigenschaften. Beim Auftragen auf die Haut bildet sie einen Film, welcher undurchlässig ist und hält so das Wasser zurück. Zudem ist es ein langanhaltendes Produkt, da es nicht oxidiert.

  Was ist Vaseline    ? Vaseline ist ein Gemisch aus flüssigen und festen Kohlenwasserstoffen, welche aus Erdöl gewonnen werden. Der Schmelzpunkt ist bei 38° C bis 60° C... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vaseline - was es zu beachten gilt:

 

Was ist Vaseline  ?

Vaseline ist ein Gemisch aus flüssigen und festen Kohlenwasserstoffen, welche aus Erdöl gewonnen werden. Der Schmelzpunkt ist bei 38° C bis 60° C erreicht.

 

Wie wird Vaseline hergestellt?

Vaseline wird aus Rückständen, die bei der Erdöldestillation abfallen, gewonnen. Der Reinigungs- und Bleichvorgang der Rohvaseline  erfolgt durch Schwefelsäure, Bleicherde und Aktivkohle, bis sie zur bekannten cremigen Substanz wird.

 

Wo wird Vaseline verwendet?

Vaseline wird sowohl in der Pharmazie als auch Kosmetik angewendet.  Sie ist wirksam gegen trockene Haut, als Schutzsalbe, Salbengrundlage oder auch als Kälteschutz. Des Weiteren dient sie bei der Herstellung von Melkfett und wird als Wundschutz für Babys und Kleinkinder eingesetzt.  Vaseline bietet aufgrund ihrer paraffintypischen chemischen Eigenschaften wie Hydrophobie, Reaktionsträgheit und Beständigkeit ein weites Einsatzspektrum.

  

Welche Eigenschaften hat Vaseline?

Vaseline gilt als sehr hautpflegender und –schützender Stoff, ist wasserabweisend und hat okklusive Eigenschaften. Beim Auftragen auf die Haut bildet sie einen Film, welcher undurchlässig ist und hält so das Wasser zurück. Zudem ist es ein langanhaltendes Produkt, da es nicht oxidiert.

Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
chemiekontor_vaseline_weiss_dose_1_kg.jpg
Vaseline, weiß, Ph. Eur. 1 kg
(Petrolatum) Hochreine, mittelfeste, medizinische Vaseline. Für pharmazeutische und kosmetische Anwendungen. Anwendung Vaseline bietet als mittelfester Paraffinschnitt viele Einsatzmöglichkeiten in pharmazeutischen und kosmetischen...
Mehr erfahren
Inhalt 1 Kilogramm
CHF 20.65 * *zzgl. MwSt.
Vaseline, weiß, Ph. Eur. 4.15 kg
Vaseline, weiß, Ph. Eur. 4.15 kg
(Petrolatum) Hochreine, mittelfeste, medizinische Vaseline. Für pharmazeutische und kosmetische Anwendungen. Anwendung Vaseline bietet als mittelfester Paraffinschnitt viele Einsatzmöglichkeiten in pharmazeutischen und kosmetischen...
Mehr erfahren
Inhalt 4.15 Kilogramm (CHF 8.77 * / 1 Kilogramm)
CHF 36.41 * *zzgl. MwSt.
Vaseline, weiß, Ph. Eur. 25 kg
Vaseline, weiß, Ph. Eur. 25 kg
(Petrolatum) Hochreine, mittelfeste, medizinische Vaseline. Für pharmazeutische und kosmetische Anwendungen. Anwendung Vaseline bietet als mittelfester Paraffinschnitt viele Einsatzmöglichkeiten in pharmazeutischen und kosmetischen...
Mehr erfahren
Inhalt 25 Kilogramm (CHF 5.40 * / 1 Kilogramm)
CHF 134.96 * *zzgl. MwSt.
Vaseline, weiß, Ph. Eur. 170 kg
Vaseline, weiß, Ph. Eur. 170 kg
(Petrolatum) Hochreine, mittelfeste, medizinische Vaseline. Für pharmazeutische und kosmetische Anwendungen. Anwendung Vaseline bietet als mittelfester Paraffinschnitt viele Einsatzmöglichkeiten in pharmazeutischen und kosmetischen...
Mehr erfahren
Inhalt 170 Kilogramm (CHF 4.87 * / 1 Kilogramm)
CHF 827.77 * *zzgl. MwSt.

Vaseline - was es zu beachten gilt:

 

Was ist Vaseline  ?

Vaseline ist ein Gemisch aus flüssigen und festen Kohlenwasserstoffen, welche aus Erdöl gewonnen werden. Der Schmelzpunkt ist bei 38° C bis 60° C erreicht.

 

Wie wird Vaseline hergestellt?

Vaseline wird aus Rückständen, die bei der Erdöldestillation abfallen, gewonnen. Der Reinigungs- und Bleichvorgang der Rohvaseline  erfolgt durch Schwefelsäure, Bleicherde und Aktivkohle, bis sie zur bekannten cremigen Substanz wird.

 

Wo wird Vaseline verwendet?

Vaseline wird sowohl in der Pharmazie als auch Kosmetik angewendet.  Sie ist wirksam gegen trockene Haut, als Schutzsalbe, Salbengrundlage oder auch als Kälteschutz. Des Weiteren dient sie bei der Herstellung von Melkfett und wird als Wundschutz für Babys und Kleinkinder eingesetzt.  Vaseline bietet aufgrund ihrer paraffintypischen chemischen Eigenschaften wie Hydrophobie, Reaktionsträgheit und Beständigkeit ein weites Einsatzspektrum.

  

Welche Eigenschaften hat Vaseline?

Vaseline gilt als sehr hautpflegender und –schützender Stoff, ist wasserabweisend und hat okklusive Eigenschaften. Beim Auftragen auf die Haut bildet sie einen Film, welcher undurchlässig ist und hält so das Wasser zurück. Zudem ist es ein langanhaltendes Produkt, da es nicht oxidiert.

Vaseline kaufen – die häufigsten Fragen:


Wie riecht Vaseline? 

Vaseline ist nahezu geruchslos.

In welchen Mengen kann man Vaseline kaufen? 

Bei chemiekontor.de wird Vaseline in einer Dose mit 1 kg sowie Eimern mit 4,15 kg, 16,6 kg und 25 kg angeboten. Zudem kann bei erhöhtem Bedarf ein Fass mit 170 kg erworben werden.

Zu welchem Preis kann man Vaseline kaufen? 

Im Onlineshop von chemiekontor.de ist Vaseline schon ab 3,49 € per kg erhältlich. (Ab-Preis bezieht sich auf den Kauf eines Fasses von 170 kg).

Welche Sicherheitshinweise gilt es zu beachten? 

Vaseline ist kein gefährlicher Stoff, weshalb es keine Sicherheitshinweise zu beachten gilt und keine Gefahrenkennzeichnung vorgeschrieben ist.

Wie lautet die CAS-Nummer für Vaseline? 

Die CAS-Nummer für Vaseline lautet 8009-03-8.

Jetzt registrieren,
5% Rabatt sichern!
5% Rabatt-Code
Sichern Sie sich exklusive Vorteile:
  • Erhalten Sie unseren 5%-Rabattcode
  • Verpassen Sie keine Aktionen mehr
  • Erfahren Sie als erstes von Produktneuheiten
Jetzt 5%-Rabattcode erhalten